EKB Energie - Blog

Abgaben, Umlagen, und Steuern ab 01.01.2022

Neben dem reinen Energiepreis setzen sich die Energiekosten aus weiteren Komponenten z. B. Netznutzungsentgelte oder staatlich veranlasste Bestandteile u. a. EEG-Umlage zusammen. Diese werden zumeist jährlich angepasst und können nicht vom Energieversorger beeinflusst werden. In unserem Blogbeitrag erfahren Sie mehr über die Zusammensetzung der Energiepreise und die Bedeutung der einzelnen Preisbestandteile. weiterlesen

Wechselfristen Versorgerwechsel

Sie möchten den Energieversorger zum Jahresende wechseln? Dann sollten Sie die Wechselfristen berücksichtigen.

weiterlesen

EKB-Marktreport: Preisentwicklungen am Gas- und Strommarkt

Strom und Gas werden an der Energiebörse in Leipzig (European Energie Exchange, kurz: EEX) frei gehandelt. Neben Angebot und Nachfrage gibt es verschiedene Faktoren (z. B. aktuelle Ereignisse wie die Corona-Pandemie, Emissionszertifikate, Wetter, …), die die Energiepreise beeinflussen. Anhand des Börsenverlaufs geben wir einen Ausblick zur möglichen Entwicklung der Energiemärkte. weiterlesen

Abgaben, Umlagen und Steuern ab 01.01.2021

Neben dem reinen Energiepreis setzen sich die Energiekosten aus weiteren Bestandteilen zusammen, die zumeist jährlich angepasst werden. Die Abgaben, Umlagen und Steuern für das Jahr 2021 stehen fest und werden bereits angewendet. Nachfolgend haben wir Ihnen eine Übersicht mit einer entsprechenden Erklärung zu den einzelnen Preisbestandteilen erstellt. weiterlesen

Update - Informationen zur Absenkung der Mehrwertsteuer

Im Juni 2020 hat die Bundesregierung ein Konjunkturpaket beschlossen, um die Wirtschaft in der Corona-Pandemie anzukurbeln. Unter anderem wurde der Mehrwertsteuersatz im Zeitraum 1.7.2020 - 31.12.2020 von 19 % auf 16 % reduziert. Seitdem informieren wir unsere Kunden darüber, wie die Energieversorger diese Mehrwertsteuerabsenkung in ihren Jahresabrechnungen für das Jahr 2020 berücksichtigen. weiterlesen

EKB versus Online-Portale: Eine Argumentationshilfe für Verwalter

„Warum wird die Energie für unsere WEG über die EKB beschafft? Wieso kümmern wir uns nicht um die Verträge und vergleichen die Strom- und Gastarife online? Da ist es doch viel günstiger!“ Mit diesen Fragen wurden Sie als Verwalter vielleicht schon mal konfrontiert. Wir geben Ihnen eine Reihe von Argumenten an die Hand, mit denen Sie die Mitglieder der WEG von den Vorteilen einer Zusammenarbeit mit der EKB überzeugen. weiterlesen

zurück zur Blogseite