EKB Energie - Blog

Digital verwalten, aber wie?

In vielen Branchen ist es völlig normal, sich digital zu bewegen. Auch in die Immobilienbranche kommt Bewegung und Begriffe wie ECM, Dokumenten-Management-System (DMS), Workflow-Management sind hier keine Fremdwörter mehr. Was sind die Vorteile eines „digitalen Unternehmens“? An welcher Stelle machen digitale Prozesse Sinn? Und wie genau läuft ein Digitalisierungsprojekt ab? Antworten auf diese Fragen hat die TRANSFERDATA GmbH!

Das Team unserer Schwestergesellschaft hat schon viele Unternehmen bei der Einführung von digitalen Prozessen begleitet und unterstützt auch gerne Sie beim Start in die digitale Unternehmenswelt.

Welche Tätigkeiten können digitalisiert werden?

  • → Digitalisierung des Posteingangs 

    Durch den Scanservice der TRANSFERDATA müssen Sie die Post nicht mehr einzeln sortieren, scannen oder klassifizieren. Die Unterlagen werden nach bestimmten Dokumentenarten (z. B. Rechnung, Plan, Angebot) kategorisiert und in einem System Ihrer Wahl bereitgestellt. Befreien Sie sich vom Papier und schaffen Sie sofort zeitliche Ressourcen!

  • → Elektronischer Rechnungsworkflow 

    Mit einem digitalen Rechnungseingang lassen sich die Bearbeitungskosten pro Rechnung deutlich reduzieren. Darüber hinaus kann die elektronische Rechnung über eine Schnittstelle an Ihr Buchhaltungssystem übergeben und im Dokumentenmanagementsystem automatisch archiviert werden. Beschleunigen Sie Ihre Rechnungsbearbeitung, entlasten Sie Ihr Team und verpassen Sie keine Skontofristen mehr!

  • → Digitale Dokumentenablage 

    Die Voraussetzung für die Einführung einer GoBD*-konformen Arbeitsweise umfasst u. a. den Einsatz einer adäquaten Software, eine revisionssichere Ablage sowie eine vollständige Verfahrensdokumentation. All das gewährleistet die cloudbasierte ECM-Lösung „d.velop documents“. Digital archiviert, lassen sich die gespeicherten Dokumente hier jederzeit recherchieren. Natürlich nur von berechtigten Nutzern. Und dann selbstverständlich bearbeiten, prüfen und verteilen – auch vom Homeoffice aus!

  • → Individuelle Workflows und Automatisierungen 

    Auch für Workarounds oder Prozesse, die sich nicht von Standards abdecken lassen, hat die TRANSFERDATA eine passgenaue Lösung.

Sie möchten mehr zum digitalen Posteingang, elektronischen Rechnungsworkflow und Co. erfahren? Gerne können Sie hier einen unverbindlichen Termin bei Marcel Gebauer, Geschäftsführer der TRANSFERDATA GmbH vereinbaren.

Aufgepasst! Als EKB-Kunde erhalten Sie bis 31.12.2022 10 % auf jeden Digitalisierungsauftrag (Ordner, Pläne, Akten) oder einen Rabatt in Höhe von 200,00 € auf das „Digitalisierungspaket Post“.

*GoBD = Grundsätze zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form

zurück zur Blogseite