Gewohntes optimieren:

Richtig vorgehen!

In Wohnimmobilien machen die Energiekosten einen bedeutenden Anteil in der Nebenkostenabrechnung aus. Da diese umlagefähigen Kosten im Verantwortungsbereich der Hausverwaltung liegen, gelten sie auch als Qualitätskriterium für deren Tätigkeit. Deshalb liegt es sowohl im Interesse der Mieter als auch der Hausverwaltung, den Energieeinkauf gezielt zu optimieren. Mit unserem ganzheitlichen Dienstleistungsansatz sorgen wir für eine maximale Transparenz und passen die Energiebeschaffung an Ihre Anforderungen und individuellen Wünsche an.

Wir gehen in 5 Schritten vor:

Analyse:

Wir ermitteln Ihren Energiebedarf, prüfen bestehende Verträge und sprechen individuelle Anforderungen an Serviceleistungen oder Präferenzen hinsichtlich des Bezugs konventioneller oder erneuerbarer Energien mit Ihnen ab. So stellen wir das Optimierungspotenzial fest. Zudem können Sie von einer digitalen Datenverwaltung profitieren und haben jederzeit Zugriff auf alle wichtigen Abrechnungs-, Verbrauchs-, und Vertragsdaten. 

Ausschreibung:

Auf der Basis der erhobenen Daten durchsuchen wir den Energiemarkt nach passenden Lieferanten, führen komplexe Ausschreibungen durch und übernehmen die Nachverhandlungen für Sie. Dabei gehen wir lieferantenunabhängig vor. Sie haben einen oder mehrere Wunschversorger oder spezielle Anforderungen an die Rechnungslegung? Gerne berücksichtigen wir Ihre individuellen Wünsche bei der Suche.

Ergebnispräsentation:

In Frage kommende Angebote bereiten wir in Form einer Ergebnispräsentation für Sie auf. Anhand dieser Dokumentation sprechen wir unsere Empfehlung für die künftige Versorgung aus und beraten Sie bei Ihrer Lieferantenwahl. Die Entscheidung für einen bestimmten Energieversorger verbleibt jedoch stets bei Ihnen. Mit Hilfe einer detaillierten Übersicht über die bisherige und künftige Kostenstruktur können Sie die Entscheidung für Ihren Wunschversorger auch vor besonders kritischen Kunden gut verargumentieren.

Wechselmanagement:

Im Falle eines Lieferantenwechsels sorgen wir zuverlässig für reibungslose Abläufe, eine sichere Versorgung und übernehmen die komplette Kommunikation für Sie.

Betreuung:

Wir verstehen uns als Problemlöser und kümmern uns auch nach dem Abschluss der Energielieferverträge um die gesamte Kommunikation mit den Energieversorgern und Netzbetreibern. Vom fehlenden SEPA-Mandat bis hin zur Klärung von Zählerständen: Wir agieren als Ihr verlängertes „Sprachrohr auf dem Energiemarkt“ und sorgen so für eine nachhaltige Energiebeschaffung in Ihren Liegenschaften.

Und Sie? Sie können sich wieder auf Ihre Kernaufgaben konzentrieren und von einer optimal auf Ihren Bedarf, Ihre Wünsche und Anforderungen zugeschnittenen Energieversorgung profitieren.