Samocca

2019: 10 Jahre EKB GmbH! Anlässlich unseres Firmenjubiläums haben wir unter unseren Geschäftspartnern und Kunden einen Aufruf für das SAMOCCA gestartet, bei dem wir zusammen mit unserer Spende unglaubliche 7.000,- EUR gesammelt haben.

Hinter SAMOCCA verbergen sich Cafébetriebe mit hauseigenen Kaffeeröstereien. Das Besondere an SAMOCCA ist, dass hier neben hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern auch Menschen mit geistigen Behinderungen und psychischen Erkrankungen arbeiten. Mit den Geldern können in den Integrationscafés in ganz Deutschland Barista-Teamschulungen angeboten werden. Bislang konnten diese an nur zwei Standorten umgesetzt werden.

Wir freuen uns sehr, dieses tolle Projekt der Ostalb-Werkstätten (Träger: Samariterstiftung) unterstützen zu können und bedanken uns herzlich bei allen Beteiligten für die großzügigen Spenden! (Foto: Wolfgang List)

Außerdem hat die Presse (Quelle: Schwäbische Post, 3.12.2019) über unser Engagement berichtet.

Am 13.01.2020 war es dann soweit: Die Barista-Schulungsreihe startete im SAMOCCA in Aalen. Das Team hatte große Freude und konnte viele neue Erkenntnisse u.a. im Umgang mit Kuh- und Pflanzenmilch, Milchschaumqualität, Mühleneinstellungen, Kaffeezubereitung und Latte Art gewinnen. Auch die Schwäbische Post und Regio TV haben das Café aus diesem Anlass besucht. Der Barista und Kaffeeröster Thorsten Heizmann (bekannt aus der Sendung „Kaffee und Tee“) wird in den kommenden Wochen in den SAMOCCAs in ganz Deutschland unterwegs sein und die Schulungen als training on the job durchführen.

Glücklicherweise konnte die Schulungsreihe noch vor der Corona-bedingten Schließung der Cafés abgeschlossen werden. “Im Namen aller SAMOCCAs möchten wir Ihnen nochmals unseren Dank aussprechen – die Schulung war ein absolutes Highlight für alle Teammitglieder landauf landab! Zum Abschluss konnten neue Standards festgelegt und in einem Schulungsvideo dokumentiert werden, sodass wir alle auch noch lange über die Schulungsreihe hinaus von dieser Aktion profitieren können”, so Sabine Eberhard, die für das Produktmanagement bei SAMOCCA zuständig ist.